Aktuelle Meldungen

Informativ und Aktuell

An dieser Stelle versorgen wir Sie künftig mit aktuellen Themen, Neuheiten aus unserem Unternehmen oder Produkte aus unserem Shop.

 

Neues BMEL-Plakat „Schutz vor Tiereuchen“

Neues BMEL-Plakat „Schutz vor Tiereuchen“

Die Gefahr einer Einschleppung des Erregers der Afrikanischen Schweinepest in deutsche Nutztierbestände ist so groß wie nie zuvor. Das größte Gefahrenpotenzial geht dabei vom Menschen selbst aus. Deshalb ist es wichtig, die Biosicherheit des eigenen Betriebes kritisch unter die Lupe zu nehmen und Schwachstellen rechtzeitig zu beseitigen. Topagrar.com – Lesen Sie mehr auf: https://www.topagrar.com/news/Schwein-News-Schwein-Neues-BMEL-Plakat-Schutz-vor-Tiereuchen-9888633.html https://www.topagrar.com/dl/3/0/4/0/3/5/1/BMEL_Plakat_ASP.pdf

ASP bei Wildschweinen in Belgien festgestellt!

ASP bei Wildschweinen in Belgien festgestellt!

Wildschweine in Belgien haben sich erstmals mit ASP infiziert Am Donnerstag haben die Behörden bei tot aufgefundenen Wildschweinen in Belgien im Dreiländereck Frankreich, Luxemburg, Belgien etwa 60 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt, die Afrikanische Schweinepest festgestellt. Bisher gibt es noch keinen Fall in Deutschland. Das Bundesagrarministerium steht nach eigener Aussage in ständigem Austausch mit den […]

Bundestag beschließt Düngegesetz !

Bundestag beschließt Düngegesetz !

Der Deutsche Bundestag hat das Düngegesetz beschlossen. Landwirte müssen sich nun auf strengere Regeln einstellen.   https://www.agrarheute.com/wissen/bundestag-beschliesst-duengegesetz-knackpunkte

China verhängt Importsperre für Deutsches Schweinefleisch

China verhängt Importsperre für Deutsches Schweinefleisch

Die chinesischen Behörden haben Importsperren für Schweinefleisch aus Deutschland erlassen. Neben Marktführer Tönnies ist auch Böseler Goldschmaus aus dem Landkreis Cloppenburg betroffen.       http://www.noz.de/deutschland-welt/wirtschaft/artikel/848506/china-verhaengt-importsperre-fuer-deutsches-schweinefleisch

Land weitet Dünge-Überwachung aus!

Land weitet Dünge-Überwachung aus!

Oldenburg/Hannover – Um dem anhaltenden Problem der Nährstoffüberschüsse zu begegnen, weitet das Landwirtschaftsministerium die düngerechtliche Überwachung erheblich aus. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen richtet dazu ab Januar 2017 eine neue eigenständige Düngebehörde unter Aufsicht des Ministeriums ein.